Seite auswählen

Hey,

wie waren deine vergangenen Tage? Meine standen voll im Zeichen des Austausches. Ich habe vor einer Woche die Facebook-Gruppe „Solopreneure & Freelancer“ gegründet und was soll ich sagen? Wow, wir sind schon über 80 Leute, die sich dort austauschen. Bist du auch schon dabei?

Nach einem Monat keinStartup.de bin ich jetzt dabei, die nächste Phase einzuleiten. Bald findest du bei mir „keinShop“ mit einigen empfehlenswerten Produkten, die für dich interessant sein könnten. Außerdem arbeite ich an einer Serie zum Thema Existenzgründung, also: Wann musst du ein Gewerbe anmelden? Brauche ich ein Geschäftskonto? Was gibt es rechtlich sonst noch zu beachten? Das und mehr folgt bald!

Jetzt geht es aber zu meinen handverlesenen Lese-Tipps, die dich inspirieren und motivieren sollen.

Viel Spaß beim Stöbern
Dein Julian 🙂


Netzwerken ist das A und O: Wirklich. Es gehört zur Arbeit dazu wie das Arbeiten selbst oder die Buchhaltung. Ich zeige dir in meinem Beitrag, warum es so wichtig ist und welche Möglichkeiten es für dich zum Netzwerken gibt. keinStartup.de

Easy E-Commerce: Wie wäre es, wenn du einen kleinen T-Shirt-Shop eröffnest? „Aber ich kann doch hier nicht drucken und was ist mit dem Versand und…“ – halt! Mit Spreadshirt und Amazon funktioniert das wunderbar. Zwei Anleitungen. officeflucht.de & wirelesslife.de

Produktive Beats: Ruhe ist nicht dein Ding? Dann habe ich einige Playlists für dich, die deine Produktivität erhöhen – egal, ob ein Meeting oder eine längere Schreibphase ansteht oder ob deine Kreativität gefragt ist. Alles ist wissenschaftlich überprüft. hubspot.com

[et_bloom_locked optin_id=optin_1]

Aufschieberitis: Du kennst sie. Ich kenne sie auch, keine Frage. Obwohl die Arbeit meistens Spaß macht, schieben wir immer wieder Aufgaben auf. Schluss damit. Kennst du die 2-Minuten-Regel? Oder die 3-Minuten-Regel? Dann zieh dir das rein – jetzt! sz.de

Eine Geldfrage: Wie viel Kohle brauchst du eigentlich, um ein Online-Business zu starten? Gute Frage. Peer Wandiger hat sich der Sache angenommen und versucht sie zu beantworten – allerdings ohne eine konkrete Zahl zu nennen. selbstaendig-im-netz.de

Als digitaler Nomade leben: Conni Biesalski von Planet Backpack macht uns regelmäßig neidisch mit ihren Videos, Fotos und schriftlichen Eindrücken. In ihrem neuesten Beitrag verrät sie, wie sie ihr Leben als reisende Solopreneurin organisiert. planetbackpack.de

Erfolgreich gescheitert: Scheitern klingt erstmal uncool. Wer will das schon? Thomas Riedel hatte es natürlich auch nicht vor, beerdigt sein Projekt „Nerdhub“ dennoch zum Ende des Monats. Im Interview verrät er mir warum und was er daraus lernt. keinStartup.de

Neue Journalisten-Welt: Können sich Journalisten überhaupt selbstständig machen, also gründen und Geld verdienen? Na klar! Pit Gottschalk zeigt, was er nur in seiner Freizeit aufgebaut hat – und wie viel er damit verdient. Geheimtipp: Affiliate. mediapreneure.de

Ein anderes Leben: Wenn du mal dein eigenes Online-Business aufgebaut hast, dann verändert sich dein Leben. Wie sich das Leben von Sebastian Baake verändert hat, zum Beispiel im Hinblick auf Freizeit, Umfeld und Ruhe? Bitteschön: earthcity.de

Perspektiv-Wechsel: Es sollte eigentlich normal sein, ist es aber nicht. Betrachte alles, was du tust, auch als Konsument. Deine Nutzer sehen manche Dinge nämlich ganz anders als du. In diesem Beitrag geht es um sieben echt wichtige Aspekte aus Nutzersicht. inc.com

Du willst Buch-Autor werden? Dann lerne doch von Menschen, die schon Autoren sind. Marcus Johanus ist so einer. Im Interview mit Walter Epp gibt er dir zahlreiche Tipps, was du beim Schreiben – und nicht nur hierbei – beachten solltest. schreibsuchti.de

Als Mutter gründen: Das funktioniert natürlich – auch, wenn es nicht leicht ist. Zum Glück gibt es so einige Fördertöpfe, Blogs und Organisationen, die selbstständigen Müttern unter die Arme greifen. Ein Überblick. impulse.de

Weniger Selbstständige: Tja, Deutschland ist einfach kein Gründerland. Leider. Die Zahl der Selbstständigen geht seit 2012 zurück, ermittelt das DIW. Erfreulich: Bei den Solo-Selbstständigen sieht das besser auch – auch einkommenstechnisch. diw.de

Deine neue Bank? Number26 will das Banking revolutionieren. Per App lässt sich quasi alles erledigen. Aber ist wirklich alles so cool, wie es scheint? Das Gründerszene-Magazin hat sich das näher angeschaut. Fazit: Gut, aber nicht perfekt. gruenderszene.de

Scheitern hoch 3: Johannes Haupt hat sich vor allem in der Buchbranche einen Namen gemacht. Der Erfolg beruht auf seinem Portal lesen.net. Erfolgreich war er aber nicht immer. Auf seinem neuen Marketing-Blog spricht er über seine drei Flops. om8.de

Nicht zu voreilig: Stephanie Troppmann spricht im Interview über ihr Solo-Dasein. Die Gründung ihrer Schokowelt hat sie zu schnell vorangetrieben, sagt sie im Nachhinein. Ich sage: Nicht voreilig sein, aber auch nicht ewig warten. deutsche-startups.de

[/et_bloom_locked]